Um die getauften Kinder zuverlässig erreichen zu können, sind die beteiligten Kirchengemeinden auf aktualisierte Adressdaten angewiesen. Sollten Sie bei der Taufe Ihres Kindes eine Kirchenkiste erhalten haben und mit ihrer Familie danach in eine neue Kirchengemeinde umgezogen sein, bitten wir Sie, Ihrer bisherigen Kirchengemeinde Ihre neue Adresse mitzuteilen. Das können Sie mithilfe der Umzugskarte (liegt der Kirchenkiste bei) postalisch tun oder indem Sie das folgende Formular ausfüllen.

Vielen Dank.